Wer ich bin...  

Ich bin Julica Friedländer und wurde 1984 in Reinbek bei Hamburg geboren.
Seither war ich Hamburgerin bis ich im Oktober 2018 mit meiner Familie von Hamburg nach Düsseldorf gezogen bin.
Ich bin gelernte Speditionskauffrau und weitergebildete Verkehrsfachwirtin.
Parallel zu meinem Vollzeitjob habe ich IBSR / The Work of Byron Katie entdeckt und mich daraufhin als Coach selbstständig gemacht.

Anfang 2013 bin ich quasi "ins kalte Wasser" gesprungen und habe an einem Intensiv-Seminar teilgenommen.
IBSR / The Work kannte ich bis dahin kaum und richtig etwas darunter vorstellen, konnte ich mir nicht.   
In dem Intensiv-Seminar wurde mir schnell klar, welche Kraft in IBSR / The Work steckt und welche Geschenke jeder "auspacken" darf, wenn er IBSR / The Work macht und seine stressigen Gedanken untersucht.
Im März 2014 habe ich die Ausbildung zum Coach für The Work of Byron Katie erfolgreich abgeschlossen.

Anschließend habe ich die weiteren Anforderungen erfüllt, um auch vom Verband für The Work of Byron Katie (vtw) als Coach anerkannt zu werden.

Um als Coach (vtw) anerkannt zu bleiben, werden bestimmte Nachweise kontinuierlich erbracht.
Ich arbeite nach den Prinzipien für Begleiter und nach dem Ethik-Kodex vtw.
The Work ist keine Psychotherapie, sondern ein Hinterfragen von Gedanken.

Ich freue mich darauf mit Dir zu arbeiten.